Windows XP, Office 2007

Windows XP Support wird eingestellt

Wie Sie bereits vielleicht aus den Medien wissen, wird der Support für Windows XP eingestellt. Das heißt, die technische Unterstützung seitens Microsoft, einschließlich automatischer Updates zum Schutz Ihres PCs ist nicht mehr verfügbar.

Microsoft beendet zu diesem Datum außerdem die Bereitstellung von Microsoft Security Essentials

Wenn Sie bereits Microsoft Security Essentials installiert haben, werden Sie für kurze Zeit weiterhin Updates von Antimalwaresignaturen erhalten. Das bedeutet aber nicht, dass Ihr PC geschützt ist, da Microsoft keine weiteren Sicherheitsupdates zum Schutz Ihres Pcs bereitstellt.
Wie bleibt mein PC geschützt?

Sie haben zwei Möglichkeiten, ihren Computer nach dem Ende des Supports zu schützen:

Aktualisieren des vorhandenen PCs

Auf einigen älteren Computern kann Windows 8.1, die neueste Version von Windows ausgeführt werden. Wir empfehlen Ihnen, den Windows-Upgrade-Assistenten herunterzuladen und zu prüfen, ob ihr PC die Systemanforderungen für Windows 8.1 erfüllt. Ist dies der Fall, können Sie mit Hilfe der enthaltenen Anweisungen ein Üpgrade durchführen. Weitere Informationen finden Sie in den FAQ.

Kauf eines neuen PCs

Wenn Windows 8.1 auf ihrem aktuellen PC nicht ausgeführt werden kann, ist es möglicherweise Zeit, einen neuen zu kaufen. Die Auswahl an PCs ist groß und sehr vielfältig- wir beraten gern beim Kauf eines neuen Computers. Die Anschaffung lohnt sich, denn die PCs sind leistungsstärker, leichter und eleganter als je zuvor und das zu einem weitaus geringeren Durchschnittspreis als vor 10 Jahren.

 

 

 

Microsoft, Windows 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

[shariff]

WEB
Designs


Copyright EB Designs 2017